pixelruler.de
deutsch   english
PixelRuler
das Bildschirm-Lineal
Payment
5.05.2017

I tried making an autohotkey script that would use the same hotkey as the ruler. The ruler actually picked this up somehow when I opened ...

TEM
3.04.2017

Zeigt auf einem UHD-Monitor nur 2560 px Breite an, obwohl 3840 eingestellt sind...

alpha
29.03.2017

Bin mal gespannt....

Nic
1.03.2017

Ich finde der Pixelruler ist ein sehr gelungenes und sehr nützliches Tool. Hab ich gerne gekauft....

Steve Grasse
18.02.2017

lass mich mal überraschen...

w.mann
25.08.2016

Bei Drei-Monitor-Betrieb zeigt das Lineal eine maximale Breite eines Bildschirms (z.B. HD) an. Soweit OK. Wird die Maus nun über diesen W...

Ingo

zum Feedback...

Dienstag, 25. Juli 2017

Download

PixelRuler


Aktuelle Version: PixelRuler 9.2.0.0

PixelRuler ist nur für den privaten Gebrauch kostenlos.
Der Preis für eine kommerzielle Nutzung beträgt pro PC und Installation nur 5 EURO*
Mehr Infos...

In der kostenlosen Version wird bei jedem Programmstart ein Infofenster angezeigt, das einen Link zum Erwerb der Vollversion enthält. Nach Zahlungseingang erhält der Käufer einen Freischaltcode per E-Mail, um die kostenlose Version in eine Vollversion umzuwandeln.

 

Download:
pixelruler.zipOhne dein Feedback
geht's nicht voran !
- PixelRuler v9.2.0.0, 1.0MB
PixelRuler enthält keine Spyware, Malware oder ähnliches

 

Versionshistorie

neu ab v9.2.0.0:

  • PixelRuler speichert akt. Pixelfarbwert in Zwischenablage.
  • Zoomfenster erhält weitere Farbwerte für Long und Websafe.
  • Mausbewegungen mit der Pfeiltaste sind ein-/ausschaltbar.
  • Kleinere Bugs beseitigt.

neu ab v9.1.0.0:

  • PixelRuler zeigt bei jedem Programmstart ein Infofenster an, das einen Link zum Erwerb der Vollversion enthält.
  • Grösseres Zoomfenster und fester Zoomfaktor 9 abgeändert.
  • Zoomfenster wird beim Programmstart wieder angezeigt, falls es beim vorherigen Programmende geöffnet war.
  • Div. Fehler beseitigt, darunter:
    Zoombereich des Bildschirmrandes,
    Anzeige der Hilfe,
    Messfehler im Linealbereich zwischen 0-15 Pixel.

neu ab v9.0.0.0:

  • PixelRuler erscheint in 2 Versionen für den privaten und den kommerziellen Einsatz.
  • Lineal lässt sich per Maus am Linealanfang und -ende beliebig vergrössern/verkleinern.
  • Lineal lässt sich per Mausrad in 100er Schritten beliebig vergrössern/verkleinern.
  • Lineal lässt sich per UMSCHALT+Mausrad in 10er Schritten beliebig vergrössern/verkleinern.
  • Lineal lässt sich per +/- -Taste (num. Zahlenblock) in 100er Schritten beliebig vergrössern/verkleinern.
  • Lineal lässt sich per UMSCHALT+ +/- -Tasten (num. Zahlenblock) in 10er Schritten beliebig vergrössern/verkleinern.
  • Aktives Zoomfenster wird nach Minimieren und anschliessendem Maximieren des Lineals wieder sofort mit angezeigt.
  • Auswahl ob Lineal beim Programmstart angezeigt werden soll, oder minimiert im System-Tray bleibt.
  • Mitlaufender roter Cursorbalken der X/Y-Koordinaten.
  • Aktuelle X- oder Y-Koordinaten werden angezeigt auch wenn der Mauscoursor sich nicht auf dem Lineal befindet.
  • Bugs entfernt.

neu ab v8.0.0.0:

  • Hotkey zum Minimieren in den System-Tray.
  • UMSCHALT+Pfeiltaste verschiebt Lineal pixelweise.
  • Rote Linie am Linealrand zum einfacheren positionieren.
  • Programm merkt sich X/Y-Position des horizontalen/vertikalen Lineals auch nach Neustart.
  • Bugs entfernt.

 

 

* Auf das Ausweisen der Mehrwertsteuer wird gemäß §19UstG verzichtet.

Hits: 505103 heute: 30 (412) Woche: 442 (2164) Monat: 7186 (9179) Jahr: 66944 (109943)