english
Feedback - Benutzer-Kommentare

Einträge: 255 | Neuer Eintrag

Niederlande Rien Van den Brand 26.Okt 2022 11:31

Prima Hulpmiddel! MERCI!!

Deutschland HeinzH 12.Okt 2022 16:24

Das Feature zum Umkehren des Lineals wäre wirklich hilfreich (Nullpunkt unten oder rechts statt oben bzw. links). Stellt man z. B. den Nullpunkt des senkrechten Lineals in der Nähe des unteren Bildschirmrands ein und versucht dann, einen Abschnitt noch weiter unten zu messen, kann man den Zahlenwert auf dem Lineal nicht mehr ablesen, da er "außerhalb des Monitors" dargestellt wird. Als einfache Übung könnte man probieren, die Höhe der Taskleiste zu bestimmen. Die Workarounds mit Space oder Zoom sind nicht wirklich gut, insbesondere, wenn man einen Screenshot zur Verdeutlichung eines Grafikproblems für andere anfertigen muss.

Deutschland M. Schulz 11.Okt 2022 19:02

In der Funktionsbeschreibung habe ich gelesen, dass PixelRuler auch "Multimonitoring" unterstützt. Ich habe einen Laptop (Windows 10) und zwei externe Monitore (Full HD). Leider funktionieren die neuen verbundenen Lineale sowie der Zoom nicht. Was muss ich tun, damit Multimonitoring funktioniert?

 PixelRuler 23.Sep 2022 18:12

@Michael Strothotte
Eine Übersicht aller Shortcuts finden Sie im Pixelruler-Popupmenü unter "Tastatur-/Mausbedienung". Viele Grüsse

Deutschland Michael Strothotte 23.Sep 2022 17:31

Nein, bisher habe ich das nicht gewusst. Aber es hat mein Problem gelöst! Danke vielmals! :-) Beste Grüße Michael Strothotte

 PixelRuler 23.Sep 2022 14:37

@Michael Strothotte
Sie wissen, dass Sie mit ALT+Pfeiltaste die Linealbreite verändern können?

Deutschland Michael Strothotte 23.Sep 2022 12:58

Auf meinen FHD-Monitoren ist Pixelruler ausreichend breit, doch leider ist das Lineal auf meinem 4k-Display, mit ca. 1,2 cm Linealbreite viel zu schmal, um es einigermassen erkennen zu können. Leider ignoriert PixelRuler die DisplaySkalierung. In der waagerechten Position ist dies, obwohl unschön, noch zu verschmerzen, da die Anzeige der Pixel-Werte auf dem Lineal dargestellt werden kann, in der Senkrechten ist das Lineal jedoch zu schmal um diese Werte anzuzeigen. Ich könnte zwar die Schriftgröße reduzieren um die Zahlen auf Linealbreite zu drücken, doch dann sind diese so klein, dass ich sie kaum noch entziffern kann. Eine frei skalierbare Linealbreite wäre daher wünschenswert, oder zumindest eine Auswahl für zwei-, drei-, ..., bis sechsfache Breite, so könnten auch Nutzer mit 8k-Monitoren PixelRuler nutzen. Beste Grüße Michael Strothotte

Deutschland Jennifer Tpunkt 06.Sep 2022 10:36

Vielen Dank für dein geniales und hilfreiches Toooool!!!

 PixelRuler 01.Jul 2022 06:30

@Astrid H.
Ich hatte das nie geplant, da die meisten Benutzer gleichzeitig mit den realen + den virtuellen Pixeln arbeiten, und dabei die Anzeige der realen Skala bevorzugen. Ich könnte aber einen Switch einbauen, womit ein User selbst entscheiden kann, welche Skala (real/virt.) angezeigt wird.

Deutschland Astrid H. 30.Jun 2022 18:51

Hallo, habe ein kleines Problem mit dem Lineal. Es kann zwar die "virtuellen" Pixel (schwarz) anzeigen, aber die Lineal-Einteilung bleibt bei den "realen" Pixeln. Damit kann ich leider nichts anfangen. Ich benötige die virtuellen Pixel auch als Lineal-Einteilung, nur dann passt beides zusammen und bildet die Bildschirmdarstellung korrekt ab. Sollte man das nicht auch umschalten können?

Deutschland Fozzy 25.Mai 2022 15:55

Ich würde gerne die Skala länger + Zahlen größer haben. Ist das möglich?

Deutschland Sagir 09.Apr 2022 23:57

Die Funktion mit dem Drehen des Lineals fehlt. Zum Beispiel 45° drehen.PixelRuler: Das werde ich leider nicht realisieren können, aber ab Version 11 können Winkel berechnet werden - auch wenn das was total anderes ist.

Deutschland Rudi Gellert 10.Mär 2022 06:24

Pixelruler ist für mich als Sehbehinderter eine große Arbeitserleichterung. Vielen Dank!

Indien Gaurav 20.Feb 2022 06:51

Grt tool. my work easy with this tool. Thank you guys.. keep it up

Vereinigte Staaten von Amerika Mike 14.Dez 2021 15:55

Good day, I would sometimes love a hotkey to toggle between horizontal and vertical -- maybe 'R' for rotation.PixelRuler: Double-clicking on the ruler does exactly what you're looking for.

Österreich mgP 23.Okt 2021 18:42

Cooles Teil! Ich hätte eine Bitte / Vorschlag: Es wäre absolut cool, wenn man das Lineal zwischen waagrecht und senkrecht stufenlos DREHEN könnte (also KIPPEN quasi um die Z-Achse). Ich habe ein Bild erhalten, das ich "nachbauen" soll. Ein abstraktes Teil. Und, um das zu messen, wäre ein "kippbares Lineal" optimal. Liebe Grüße und einen schönen Abend noch! mgP

Mexiko Itzel Lemus 05.Okt 2021 03:43

Very useful, it helps me with my homework:)

Deutschland Jan-Peter P. 19.Aug 2021 11:39

Ist es möglich die Pixelskala von rechts (Nullpunkt) nach links auszurichten?

 PixelRuler 12.Mai 2021 11:14

@Torsten Schöning
Beides geht bereits über einen leichten Umweg:
1. das Lineal lässt sich in der Länge pixelgenau einstellen mit "UMSCHALT+Pfeiltaste"
2. als "Markierung" könnte man die "Automatische Messung" benutzen. (start/stop mit Leertaste, beenden mit ESC). Oder man benutzt für die 2 Dialoge gleich 2 oder mehrere Instanzen des PixelRulers.

Deutschland Torsten Schöning 12.Mai 2021 10:44

Es wäre schön, wenn man eine Markierung auf dem Lineal setzen könnte oder eine genau definierte Länge des Lineals in Pixeln einstellen könnte. Damit wäre es einfacher, die Größe zweier Dialoge zu vergleichen.

 
FEEDBACK






Datenschutzerklärung